Intensiv

Aus PhysKi
Wechseln zu: Navigation, Suche

Intensive Größen sind nicht "mengenartig". Sie hängen nicht von der Größen eines Systems ab. Wenn man das System halbiert, ändert sich die Größe nicht. Das Gegenteil sind extensive Größen.

Beispiel: Das System sei ein Würfel der Masse \(m\), dem Volumen \(V\) mit der Geschwindigkeit \(v\) und der Temperatur \(T\). Wenn das System halbiert wird, dann halbieren sich die extensiven Größen Masse \(m\), Volumen \(V\), Impuls \(\vec p\), Energie \(E\), während die intensiven Größen Geschwindigkeit \(\vec v\) und Temperatur \(T\) gleich bleiben.